8. Juli 2021 - 06:48 Uhr

Zwei weitere Seelengestalten für Nachtfae in Tazavesh gefunden

Bereits letzte Woche berichteten wir darüber, dass mit Patch 9.1 endlich einige neue Tierseelen für die Seelengestalt der Nachtfae eingefügt wurden. So könnt ihr euch nun z.B. in ein Flusspferd, in eine Kobra oder auch eine Spinne verwandeln, wenn ihr die Seelen freischaltet. Mit dem gestrigen Start der zweiten Saison wurden von den Spielern zwei weitere Seelen gefunden. Nämlich im neuen Dungeon Tazavesh, der verhüllte Markt.

So könnt ihr also neben Ausrüstungsgegenständen sowie Medien für die Seelenbande und eines von zwei Reittieren sowie sechs neue Haustiere als Nachtfae auch Seelen erbeuten in Tazavesh finden. Wie genau, das haben wir euch folgend aufgelistet.


Die Seelengestalten aus Tazavesh

Terrorhornseele
  • Die Terrorhornseele wird bei der Menagerie fallen gelassen, wenn ihr zu den Nachtfae gehört und etwas Glück habt. Laut Spielerberichten ist es nicht garantiert, dass ihr die Seele erhaltet. Dafür bekommt ihr sie aber im Hardmode (Hardmode in Tazavesh aktivieren) der Menagerie sowie im mythischen Modus.
 
 
Yakseele
  • Die Yakseele wird bei Endboss So’leah fallen gelassen. Von Spielern bestätigt wurde bislang, dass sie im Hardmode (Hardmode in Tazavesh aktivieren) des Dungeons und von mehrere Nachtfae zeitgleich in einer Gruppe erbeutet werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.