8. August 2020 - 11:27 Uhr

Shadowcheck - Das "neue" Seelenband-System!

Dass das Azerit-System aus Battle for Azeroth kein guter Ersatz für die Artefaktwaffen aus Legion war, da stimmt wohl fast jeder zu. Nun geht es in die dritte Runde und wir bekommen die Seelenbande in Shadowlands. Der wohl entscheidende Unterschied zur Azerit-Rüstung und den Boni ist der, dass das ganze Feature relativ früh in der Alpha/Beta freigeschaltet wurde und die Entwickler somit auf Feedback reagieren konnten. Genau das wurde auch gemacht und in den letzten Wochen hat sich ziemlich viel getan. Die Kritik der Community wurde analysiert und es gab viele Anpassungen. Vor allem im Bereich der Medien, aber auch an der generellen Struktur des Features.

So gehören Medien nun zu einem Sammelsystem, ähnlich wie die Azerit-Essenzen. Außerdem hat jede Ausrichtung einer Klasse die Möglichkeit unterschiedliche Skillungen in den Talentbäumen der Seelenbande festzulegen, wodurch ein richtiges Umspeccen möglich ist. Jedoch gibt es dabei einen Haken, denn Medien wechseln dabei nicht mit. Des Weiteren gibt es mehr Auswahlmöglichkeiten, da jeder Talentbaum nun 3 Potenz-Slots hat, und manchmal kann man sich nach der Wahl eines Bonus für zwei unterschiedliche Medium-Slots entscheiden. All das und noch mehr schauen wir uns im heutigen Shadowcheck an!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Nova - Mitglied
Also .. ich finde nicht, dass die Conduits so nervig sind wie Azerithrüstungen beim Ausrichtungchange. Im Anbetracht von Rüstung und Legendaries, bin ich mir ziemlich sicher, dass man alles an Content spielen kann egal wie man sich jetzt entscheidet. Das heisst nicht, dass du nicht von Bär auf Heiler oder DD changen kannst. Ich verstehe zwar die Kritik, mir kommt sie aber vor wie Kritik auf hohem Niveau ;D 

Meine Kritik war ja, dass z.B. Tank und DD wechsel schwierig wird. Sehe ich aber hier nicht. Dafür gibt es einfach zu viel Auswahl. 
4
Andi Vanion.eu
Ich denke es kommt hier eher darauf an, wie man seinen Charakter spielt. Entsprechend kann man es dann weniger schlimm oder ... schlimm ... finden. ;)
1
Niveau - Mitglied
Ich sehe hier das Problem halt folgendes:
Azerit-Teile, Legendary Waffen, und alle alten Systeme waren vor allem eines: Items.
Wenn du eine 2. Specc spielen wolltest, hast du ebenjene Items für diese Specc gefarmt.
Das wird dir mit den Conduits insofern schwierig gemacht mit dem 7-Tages CD, falls du wirklich bei den verschiedenen Speccs den gleichen Seelenbund spielen willst.

Meiner Meinung nach war es noch nie so 2nd Specc unfreundlich wie mit diesem System.
2
Wilfriede - Mitglied
Danke erstmal fürs Video!
Ich hoffe mal es wird weiterhin Seelenbundpartner geben die 3 Schild, 3 Utility haben. Es ist nicht meine Aufgabe als Tank Schaden zu drücken. Natürlich ist das ein "Nice-to-have" aber letzten Ende bin ich dafür da um geschlagen zu werden. 
Grundsätzlich bin ich an jedem Video interessiert wo ich mehr Infos bekommen kann @Andi ;) 
Wobei es mir schon reichen würde ein Video zu haben wo ich alle Conduits für alle Klassen einmal bis Rang 15 vorgestellt/gezeigt werden. 
 
Muhkuh - Mitglied

Wobei es mir schon reichen würde ein Video zu haben wo ich alle Conduits für alle Klassen einmal bis Rang 15 vorgestellt/gezeigt werden. 


So ein 48 Stunden Marathonding^^
Wilfriede - Mitglied
@Muhkuh, wäre für mich kein Problem, hätte ich im Homeoffice die ganze Zeit nebenbei was zu gucken :D
Uriel - Mitglied
Moin Andy,

gutes Video. Mich würde schon interessieren was die Effekte der Seelenpartner bringen.

PS: Falls du die Zeit hättest wäre auch ein Video oder Artikel toll in dem du auf den aktuellen Stand der einzelnen Features eingehst. Also zum Beispiel, dass die Entwickler den Gluthof schon soweit fertig haben und das Konservatorium der Königin auch schon fast fertig ist, aber noch einige Kleinigkeiten fehlen. So hätte man einen Überblick auch ohne Betazugang wie weit die Entwickler teilweise schon sind. Gibt ja vieles was vor einigen Wochen nicht mal ansatzweise fertig war. Dungeons, Raid , Seelenbande, Sanktum, Hauptstadt, Torgast, Levelphase, Pre-Patch, Animaleiter (Kein Tooltip bei den Rängen. Bei den Nachtfae hat ja viel gefehlt während die Kyrianer schon fertig sind). Kann mich bei einem deiner Videos noch daran erinnern, dass das Teleportnetzwerk der Kyrianer diese Bootsymbole von Kul Tiras hatte was ja noch etwas merkwürdig war..

Vielen Dank für deine tolle Arbeit! :)
 
1