3. August 2020 - 17:18 Uhr

Shadowcheck - Das sind die "neuen" Verbündeten!

Bereits seit langer Zeit wird immer wieder über das Thema Unterrassen und Charakterindividualisierung gesprochen. Mit Battle for Azeroth war es dann endlich soweit. Einige Völker bekamen ein paar wenige zusätzliche Anpassungsoptionen, wie z.B. der gerade Rücken der Orcs oder die goldenen Augen der Blutelfen. Außerdem wurden sozusagen Unterrassen durch einige der Verbündeten Völker eingeführt: lichtgeschmiedete Draenei, Leerenelfen und auch Hochbergtauren. Aber das geht doch noch besser, oder? Ja! Mit der Erweiterung Shadowlands wird die Charaktergestaltung endlich erweitert und viele neue Anpassungsmöglichkeiten können ausgewählt werden.

In dieser Ausgabe des Shadowchecks schauen wir uns an, was es für die Verbündeten Völker für Neuheiten geben wird. Anfangs hieß es, dass sie gar Nichts bekommen, doch das hat sich im Laufe der Zeit ein bisschen geändert. Vor allem bei den Mag'har Orcs und den Leerenelfen gibt es diverse interessante Auswahlmöglichkeiten. Hat jemand Hochelfen gesagt? Außerdem wurden ein paar Verbesserungen durch das Abkoppeln bestimmter Optionen eingefügt und die meisten Völker dürfen ihre Augenfarben selbst auswählen. Doch schaut einfach selbst im Video!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Vortilion - Mitglied
Ich würde mir wünschen, dass die Nachtgeborenen endlich wie die NPCs aussehen. So sind sie nur stärker blau eingefärbte Nachtelfen. Sehr enttäuschend. Warum kann man nicht einfach das Charaktermodell nehmen, WELCHES ES SCHON GIBT? Tze...
Xilo - Mitglied
Die Option "Beide Augen blind" würde zumindest der Realität vieler Spieler in LFR, M+, Raid etc. entsprechen. :) - sozusagen ein versteckter Hinweis auf den Skill-Level des Menschen vorm Screen.

Was das dann allerdings mit einem (ok - Fantasie) MMO zu tun hat, wenn man da einen nicht sehenden Charakter spielen würde, weiss ich jetzt auch nicht. Im Mittelalter, wo es halt Zauberer und Elfen gegeben haben soll, wären solche Kreaturen jämmerlich verreckt und würden auf keinen Fall zu grossen Kämpfen mitgenommen werden. Oder als Einsiedler eher gefürchtet.

Atramedes war da klassisch gut - da konnte man das noch glauben - hat ihm aber auch nicht geholfen, weil der ja reihenweise von "sehenden" Charakteren gelegt wurde.
kaito - Mitglied
Die Vermischung mancher zwischen Realität, Geschichte und Fiktion bei der Argumentieren ist teilweise echt zum Haare sträuben! ;)
1
raynin1 - Mitglied
Ich hab es auch schon häufiger geschrieben. Bitte bitte bitte Blizzard mehr Optionen für Nachtgeborene :( :(
Audianerin - Mitglied
Ich finde man hätte noch mehr Optionen bei den Vulpera machen können. Das die ein Blindes Auge haben können begrüsse ich schonmal sehr, allerdings wären Narben im Gesicht (Gerade über das Blinde Auge) Noch eine coole Idee, Narben über Fell ist ja möglich (Siehe Worgen) Was auch noch cool wäre, Halsschmuck, z.b kleine Knochen oder Zähne als Anhänger dran. Bei den Ohren das es ne möglichkeit gibt das eines "Abgefetzt" ist, bei den weiblichen gibt es da eine Option wäre für männliche aber auch ganz schick :D  Gerade bei den Vulpera wünsche ich mir nochn bisschen mehr, ich sehe mittlerweile mehr Vulpera als Goblins Tauren oder Orcs, generell sehe ich von den verbündeten Völkern am meisten die kleinen Füchse x) Eventuell aber auch nur auf meinem Server so xP 

 
Morflack - Mitglied
kann sein das ich farbenblind bin aber bei den leerenelfen is ja nur die augenfarbe 3 violet iwie hatten die mit 1 3 und 4 meiner meinung nach schon immer blaue augen gehabt aber egal^^
1
kaito - Mitglied
Nennen wir es mal ein weißblau was sie aktuell haben.
Jetzt haben sie halt die Möglichkeit sich unter anderem die Augen zu machen die auch Hochelfen-NSC haben um damit "richtige" Hochelfen zu werden.
kaito - Mitglied
Das sie die Nachtgeborenen derart vernachlässigen find ich schon ziemlich daneben.
Aber was ich nicht ganz verstehe, warum nicht alle Völker die Möglichkeit für zumindest ein blindes Auge bekommen haben. Wirkt etwas… inkonsequent?
Lottzel - Mitglied
Ich denke mal da kommt noch einiges Kleckerweise hinterher, sie haben ja noch Zeit.
LikeADwarf - Mitglied
... verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht.
Die Nachtgeborenen sind an sich wirklich toll, aber die Vernachläsigung die dieses Volk erfährt ist wirklich hart. Schade ist auch, dass man sich bei Design leider von den ursprünglichen NPCs entfernt hat ... tja :(
Snokeseye - Mitglied
Hoffe sie hören schon vor Release auf die wünsche für die verbündeten völker. Zbs mechagnom so viel mechanisches wie man will ähnlich des zustandes der untoten. Und ich finde was blinde optionen angeht sollten alle die selbe haben. Komplett blind und auch die einzelnen augen mit einem blinden. Wäre schade wenn es erst nach release ist kann mir aber gut vorstellen das in shadowlands etwas loremässiges passiert und dann mehr optionen kommen oder sie warten auf weitere verbündete völker
Sekorhex - Mitglied
Ich frage mich wieso man bei allen Männlichen nicht die Möglichkeit gibt Halsketten zu tragen. Ist das nur für Frauen bestimmt oder hat Blizzard noch nie Männliche Dudes (Saurfang *hust*) mit Halskette gesehen? Finde das ist eher unfair. Ich würde auch gerne mal mit meinem Troll eine Halskette tragen um RP-Mäßig auch zu erklären, dass ich an einem bestimmten Loa glaube oder kleine Totems als Halskette.

Ich finde immer noch, dass die Verbündeten Völker wirklich viel mehr neues hinzubekommen sollten..
1
Kyriae - Mitglied
Hast du dir schon das Make Up von den Frauen angeschaut? Da sind einige bei wo ich mir denke: Okay, Farbtopf ist noch geschmeichelt dagegen. Die mit der Möglichkeit fast alles auszublenden und schon hast du den XXX von Ogrimmar oder Sturmwind. 

Haben die männlichen Blutelfen nicht so eine Art "Kette" in Gold und Silber, die man über den ganzen Körper schlingen kann? Ich meine da mal was gesehen zu haben ;)
1
jeci - Mitglied
Ich hatte ja echt auf neue Frisuren für die Leerenelfen gehofft. Die der Männer sind fast alle fürs Klo. Mein Magier rennt mit nem Leerenp****l rum, weil alle andern Frisuren total daneben sind :(
Toranato - Mitglied
Kann noch kommen. Zwar nicht zu Release aber ich meine sie sagte bereits das in 9.1 usw noch weiteres eingefügt werden könnte und eventuell auch mehr auf die Verbündeten geschaut wird.
Toranato - Mitglied

Glaube leerenelfen sollten sich am wenigsten beschweren

naja Mechagnome Hätte noch mehr optionen ^^  Aber ich würde mir erstmal mehr Optionen für meine Pandaren wünschen. Für meine V11 reicht mir meine Hautfarbe.