5. Juni 2020 - 16:50 Uhr

Shadowcheck - Das sind die neuen Zwerge!

Bereits seit langer Zeit wird immer wieder über das Thema Unterrassen und Charakterindividualisierung gesprochen. Mit Battle for Azeroth war es dann endlich soweit. Einige Völker bekamen ein paar wenige zusätzliche Anpassungsoptionen, wie z.B. der gerade Rücken der Orcs oder die goldenen Augen der Blutelfen. Außerdem wurden sozusagen Unterrassen durch einige der Verbündeten Völker eingeführt: lichtgeschmiedete Draenei, Leerenelfen und auch Hochbergtauren. Aber das geht doch noch besser, oder? Ja! Mit der Erweiterung Shadowlands wird die Charaktergestaltung endlich erweitert und viele neue Anpassungsmöglichkeiten können ausgewählt werden.

In dieser Ausgabe des Shadowchecks schauen wir uns an, was es für die Zwerge für Neuheiten geben wird. Der Fokus der Designer lag vor allem auf Optionen, um Wildhammerzwerge zu erstellen und das haben sie ziemlich gut hinbekommen. Einige der Varianten erinnern sogar an die Berserkerzwerge aus dem Warhammer-Universum. So gibt es diverse neue Frisuren, Haarfarben, Augenfarben und sogar Schmuck für die männlichen Zwerge. Ein weiteres Highlight sind viele verschiedene Tattoos in unterschiedlichen Farben. Doch schaut einfach selbst!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Ducrayne - Mitglied
OMG der Iro in Rot mit dem Bart ist 1 zu 1 ein Slayer aus Warhammer Online Age of Reckoning, sehr sehr nice !
Madness - Mitglied
Dann wird meine Dunkeleisenzwerging wohl durch eine normale Zwergin ersetzt. Ich freu mich! ;)
Silvaran - Mitglied
Bin ja echt kein Zwergenfan... aber die Optionen sind schon ziemlich cool!
1