20. November 2020 - 15:20 Uhr

Shadowfacts - 14 Fakten zu den Seelenbanden!

Die Seelenbande sind ein Charakterindividualisierungs- und Verstärkungssystem im Endgame von Shadowlands. Sobald ihr euch für einen Pakt entschieden habt, lernt ihr nach und nach besondere Charaktere kennen, mit denen ihr einen Seelenband eingehen könnt. Wer die Erweiterung Legion oder Battle for Azeroth gespielt hat, der kann dies gut mit den Artefaktwaffen oder dem Herz von Azeroth vergleichen. Nur gibt es dieses Mal kein spezielles Artefakt zur Verstärkung, sondern Seelen. Jeder Seelenband bietet einen einzigartigen Talentbaum mit passiven Boni für den eigenen Charatkter und zusätzlichen Plätze für Medien (Conduits), um Klassen- sowie Paktfertigkeiten zu verändern. 

Mit unseren 14 Fakten in dieser Ausgabe von Shadowfacts seid ihr bestens auf das Seelenbandsystem in Shadowlands vorbereitet. Wer mehr wissen will, der sollte sich unseren schriftlichen Guide zum Thema durchlesen, wo ihr auch eine Auflistung aller Talente und Medien findet:  zum Guide! Alles rund um Shadowlands findet ihr außerdem in unserer großen Übersicht zum Addon! Viel Spaß beim Reinschauen. 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Manta - Mitglied
Ich finde die Idee gut mit den verschiedenen Bäumen, aber es wird wahrscheinlich wieder ein BiS geben wo alle hinskillen ^^"
Jocciao - Mitglied
Im Überlebensratgeber Video von Blizzard fehlt die Medienenergie haben sie die vllt entfernt?
Würd mich freuen :D
Wilfriede - Mitglied
In dem Überlebensratgeber fehlt so einiges was von Andi hier erklärt wird und wurde^^