23. Oktober 2020 - 05:35 Uhr

Shadowfacts - Die große Shadowlands Klassenübersicht

Etwa zwei Jahre lang läuft eine World of Warcraft-Erweiterung und in dieser Zeit ändert sich nicht ganz so viel an den Klassen. Doch zu Beginn des nächsten Addons kommen dann die großen Anpassungen, Neuheiten sowie Überarbeitungen auf uns zu. Einige Spielweise erhalten nur leichte Veränderungen, andere werden komplett auf den Kopf gestellt. Auch wenn bestimmte Klassen gut funktioniert haben, ist ein wenig Abwechslung ja auch wichtig. Mit Shadowlands und Patch 9.0.1 kommt wieder einiges auf uns zu und das Motto ist dieses Mal: mehr Klassenidentität sowie Einzigartigkeit.

In diesem Video erfahrt ihr alles zu den großen Highlights und wichtigen Änderungen. Wer muss sich groß umstellen und beim wem läuft alles so wie vorher? Zu Beginn gibt es einige allgemeine Fakten und dann werfen wir einen Blick auf die einzelnen Klassen sowie Ausrichtungen. Natürlich kann man dabei nicht auf alles Anpassungen eingehen, doch wer wirklich alles wissen und auch einen Ausblick auf Shadowlands selbst, mit seinen vielen neuen Systemen für die Charakterstärke, haben will, der sollte einen Blick in unseren Klassenguides werfen!

Klassenguides in der Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Saeros - Mitglied
Ich finde ja das Outfit bei 01:23 absolut genial, würde mich sehr freuen wenn jemand wüsste was das ist, Waffe und Klamotten. Sieht echt mega aus!
Andi - Staff
Die Rüstung selbst ist die Drachenlederrüstung des stürmischen Gladiators aus der Saison 5-7 von Legion. Kann in Dalaran beim PvP-Händler gekauft werden. Der Stab kommt aus Draenor und hat verschiedene Quellen:
https://de.wowhead.com/item=115333/grandiose-s%C3%A4ule#same-model-as
Smoov - Mitglied
Find ich halt schade, gerade wo man wieder Frost mage spielen konnte und es echt Spaß gemacht hat haben sie den Legendary Effekt weg gemacht :(
Eisenflamme - Mitglied
Sodann sollst du zählen bis drei, nicht mehr und nicht weniger. Drei allein soll die Nummer sein, die du zählest, und die Nummer, die du zählest, soll Drei und nur Drei sein. Weder sollst du bis Vier zählen, noch sollst du nur bis zur Zwei zählen, es sei denn, dass du fortfährst zu zählen bis zur Drei.
1
Hogzor - Mitglied
Den wichtigsten Teil (im Zusammenhang mit dem oberen Kommentar) hast du ausgelassen..

Die 5 scheidet völlig aus. 
2